LINKS


www.durrellwildlife.org

Die Pioniere in Sachen Arterhaltung durch unterstützende Gefangenschaftszucht. Gerald Durrell hat uns inspiriert!

www.iucn.org

Die Welt Naturschutz Organisation

www.smallcarnivoreconservation.org

Die Spezialistengruppe der IUCN für Kleinraubtiere

www.euronerz.de

Leistet ganz wichtige Arbeit zum Erhalt des europäischen Nerzes - einer beinahe vergessenen Raubtierart!

www.Zoo-AG.de

Studentische Arbeitsgemeinschaft aus Bielefeld mit großem Detailwissen in Sachen Tiergärtnerei. Auch wir profitieren von deren Wissen.

www.zoopresseschau.info

Ein Service der Zoo-AG: Aktuelle Nachrichten aus der Zoowelt. Ein Muß!

www.keine-linie.de

Homepage der Berliner Künstlerin Tanja Schöne, die das Raubtierpark-Logo mitgestaltet hat - malt normalerweise allerdings kaum Tiere!

www.zgap.de

Die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz setzt sich zielgerichtet und effektiv für den Schutz hochbedrohter, aber dem breiten Publikum eher unbekannter Tierarten ein.

www.zookunft.info

Offenes Forum zur Förderung guter Tiergärtnerei - so nennen es die Veranstalter selbst. Ein Besuch ist jedenfalls immer wieder anregend.

www.lausitz-wolf.de

Wichtiger Verein, der die natürliche Rückkehr der Wölfe nach Deutschland begleitet.

www.gfh-wolfswinkel.de

Wer was über Hunde wissen will, sollte Eberhard Trumler gelesen haben.

www.g-e-h.de

Auch domestizierte Raubtiere sind vom Aussterben bedroht. Der Westerwälder Kuhhund zum Beispiel.

www.naturalworlds.org/thylacine

Ausführliche Seite über ein ausgestorbenes Raubtier, das zoologisch gesehen keines war, dessen Schicksal dennoch kein weiteres Raubtier teilen darf.

www.koalahilfe.de

Früher lecker Beutelwolffutter, kann der Kletterbeutler heute selbst Unterstützung gebrauchen.

www.badgers.org.uk

Eine Menge Informationen über Dachse - auf englisch.

 
Für alle Links dieser Domain gilt: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der von uns verlinkten fremden Seiten. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten, damit wir nicht dafür zur Verantwortung gezogen werden können. Dies gilt für alle Links, die man über die Web-Seiten der IGAR erreichen kann. Jegliche rechtlichen und gesetzlichen Verstöße auf diesen Webseiten waren uns zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht bekannt. Aus diesem Grund sind wir nicht verantwortlich beziehungsweise haftbar für Probleme oder Schäden in jeglicher Form, die durch Existenz, Kenntnis, Besuch oder Nutzung gelinkter Seiten entstehen.

Hintergrund: Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass sich der Betreiber einer Website ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.